künstlerischer cv / artistic cv

nele moser wurde in linz/oö geboren und kam zur 3spartenausbildung im performing center austria nach wien.

nach ihrem abschluss mit bühnendiplom 2000 folgten engagements in evita (bruck/leitha), der f@lco cybershow (ronacher), die csardasfürstin (renaissancetheater wien), jekyll and hyde (theater an der wien), sisi (als mary vetsera, ronacher wien), simpl goes music - florence foster jenkins award II (kabarett simpl), simba (tournee), gershwin (ballettabend, theater baden)alice im wunderland (als grinsekatze und herzkönigin, theater akzent und österreich-tournee), das goldene vlies (burgtheater wien), turn terror into sport (als stepptänzerin, schauspielerin und tap-coach, maria-theresien-platz wien), die fledermaus (schlosstheater schönbrunn und japan tournee - osaka, nagoya, tokio, 2010), der vogelhändler (als jette, schlosstheater schönbrunn), in der schauspielproduktion cut - eine bewegte zeit (als zeitreisende, szene bunte wähne - festival horn 2011), sowie in der gleichnamigen hauptrolle in naima lea (porgy and bess, märz 2012)

 

seit 2011 auch häufig als darstellerin und tänzerin für „eventbühne“ tätig. (als „lisi“ in "edelweiss" im scalaria st wolfgang, als „marlene“ im kavalierhaus kleßheim, sowie als "marilyn monroe"...2015 war nele auch für müller/wilox als "julia", "helena" und hexe aus "faust" im congresszentrum würzburg (sowie "maritim" ulm) zu sehen als auch im "wintergarten-variété berlin in einer 20er jahre-show.

 

2016 auftritt als "orlowsky" in der fledermaus sowie als "klärchen" im "weißen rössl" in rüdersdorf bei berlin.

2017 als "lady luna" in der variété-tournee von dance empire: "misterio" (mit albert alel)

 

 

von 2007 bis 2010: eigenproduktionen mit albert alel kessler im rahmen der konzertreihe "music pearls“ und "mondial" (musikverein wien (20 jahre-allegretto), theater am spittelberg, 2009/10) bzw talentrevue im tschauner (juni 2011) und am le-petit-festival dubrovnik (2010/11/12)

 

 

 daneben unterrichtete sie regelmäßig und auf workshopbasis für die musikschulen wien und wieselburg (stückprojekt "annie" im viertelsfestival nö), ballettschule obergrafendorf, die youngstars und stage4u gramatneusiedel (2014 regie für "kwela kwela"), die broadway connection (stückprojektbetreuung h. potter und rock camp), die junge burg (burgtheater wien) sowie privat.

 

als choreografin wirkte nele in annie (viertelsfestival, ybbs, 2002), "ballroom deluxe" (klaus waldeck / burgtheater-kasino, 2010) sowie "frauen mit beschränkter haftung" (orpheum, steffi paschke u patrizia simpson) mit.

 

gelegentlich tritt sie auch als perfomance-künstlerin für bildende künstler wie günther gelbmann (atelier 66) und verena prandstätter (bewegung im stillstand) auf...im mai 2013 sogar mit eigenen bildern im Q-PRO (töchter der kunst): JANE - 2 performing artists doing "fine"  (folgeprojekt: Art & Dance)

 

2014-2017: The Pig - Cat - Club  -  schwarze Katze oder Glücksschwein? ....eine variété-show mit albert alel kessler und nele moser

 

persönliche philosophie: "jeder mensch hat ein recht auf kunst. sie zu lernen als auch sie zu genießen, und zwar unabhängig von herkunft, ziel und talent!"

 

 

 

 

born in linz/austria, after her „higher school certificate“ 1996 nele moved to vienna for her artistic education on the performing arts studios (diploma 2000)

 

productions:

evita (bruck/leitha), f@lco cybershow (ronacher),the gypsy princess (renaissancetheater wien), jekyll and hyde (theater an der wien), sisi (as mary vetsera, ronacher vienna) simpl goes music - florence foster jenkins award II (kabarett simpl), simba (tour), gershwin-ballettabend (city-theater baden), alice in wonderland (as cheshire cat and queen of hearts, in theater akzent and on tour), das goldene vlies (burgtheater vienna), turn terror into sport (as tapdancer, actress and tap-coach, maria-theresien-platz vienna), the bat (schlosstheater schönbrunn and japan tour 2010), the birdseller (as jette, schlosstheater schönbrunn), the acting play cut - eine bewegte zeit (as the timetraveller-lady, szene bunte wähne - festival horn 2011), starring as „naima“ in naima lea (porgy and bess,/vienna, march 2012)

sisi – the soul of an empress (as her sister „nené“) in the pygmalion-theatre, vienna (2013)...

 

since 2011 frequently performing as p.a.  for „eventbühne“ . (playing „lisi“ in edelweiss/scalaria st wolfgang, „marlene“ in salzburg/klessheim, julia, helena and goethe´s witch in "midsummertights-dream", congresscenter würzburg/germany, 2015) and singing/dancing a 20s show in "wintergarten-variety", berlin (2015)

 

2016 performing as count "orlowsky" from "the bat" and "clare" from "the white horse inn" in rüdersdorf/berlin.

2017 as "lady luna" in "misterio", the variety-tour of dance-empire. (with albert alel)

 

 

from 2007 till 2010: productions with albert alel kessler named "music pearls“, "mondial" (theater am spittelberg, 2009) and on the le-petit-festival dubrovnik, croatia (2010/2011/2012, probably again 2014)

 

 

teaching on a regular/ workshopbase for the national musicschools vienna and wieselburg (show-project "annie",  quarter-festival lower austria), the balletschool obergrafendorf, the youngstars gramatneusiedel (directing "kwela kwela"2014), the broadway connection (productionteam hogwarts und rock camp), „die junge burg“ (burgtheater vienna) and privately.

 

choreography for annie (2002), "ballroom deluxe" (klaus waldeck / burgtheater-kasino, 2010) and "frauen mit beschränkter haftung" (orpheum, steffi paschke u patrizia simpson).

 

perfomance-artist in the area of fine arts (for günther gelbmann, atelier 66 and verena prandstätter,“bewegung im stillstand“), may 2013: presenting her own paintings in "Jane - 2 performing artists doing fine", an exhibition with jacqueline freire and nele moser

 

2014-2017: The Pig - Cat - Club  -  black cat or lucky pig? (Arena-Bar and concordia)

 

since 2016: also bookable for personal ceremonies (weddings, baptisms, funerals)

 

 nele ´s philosophy: "every human being has a right to study and/or enjoy art, regardless of origin, purpose or talent".

 

scroll down for english